Chortreffen in der St. Hedwigskathedrale  
 

Auf den Tag genau ein halbes Jahr nach der Gründung des Regionalverbandes

Pueri Cantores der Ostbistümer und dem wunderbaren Chorfest in Halle fand am Sonntag ein Wiedersehen der Berliner Chöre statt.

Unter der Leitung des Domkapellmeisters Harald Schmitt begann um 8:15 Uhr Bernhard Lichtenberghaus die gemeinsame Probe.

Noch einmal schnell zur Toilette, und dann sofort in die Kathedrale: die Techniker des RBB warten auf eine gemeinsame Mikrofonprobe. Als ein Kind probeweise die Fürbitten liest, betritt der Erzbischof die Kathedrale:

"Habt ihr schon ohne mich angefangen?" ruft er den Kindern zu.

Mit einem lauthals Lachen geht die Probe beschwingt weiter.

Das Programm des Halle-Chorfestes, ergänzt um die entsprechenden Gesänge zu diesem Sonntag, ist noch vielen Kindern im Ohr.

Wir danken unseren Kindern und Jugendlichen und deren Eltern für ihren engagierten Einsatz.

Möge so Glauben immer weiter Raum gewinnen...

Christoph Möller

Hier können sie gerne nachhören:

 

https://www.dropbox.com/sh/le2lwwalaexcbu4/AADScZLLdleuC2L6-T_ntz52a?dl=0

Weitere Infos zum Thema »«