Meldungen

ab dem 4. Mai wieder Gottedienste erlaubt mit max. 50 Teilnehmern

Liebe Gemeinde,

ich grüße Sie herzlichst und hoffe sehr, dass es Ihnen und Ihrer Familie gut geht.  Ebenso hoffe ich, dass wir alle in dieser seltsamen Zeit bisher doch gut zurecht gekommen sind mit den verschiedenen Einschränkungen und den damit verbundenen Herausforderungen.

Wir danken allen herzlich, die in dieser Zeit verschiedene Initiativen zur Bereicherung unserer Gemeinde ergriffen. Besonders segenreich ist die intensive Betreuung unserer Homepage, die Erstellung von Gottesdiensten mit begleitender Musik für daheim, das Schmücken der Kirche, im Einkauf für unsere Älteren der Gemeinde etc. Durch unseren Einsatz füreinander spüren wir doch die Nähe, die Begleitung und den Segen Gottes.

 

Laut den neuesten Verordnungen dürfen wir ab Montag, den 4. Mai mit 50 Teilnehmern Gottesdienst feiern. Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates überlegen bereits, wie dies in unserer Gemeinde konkret umzusetzen ist. Demnächst werden wir Ihnen weitere Informationen geben. Die Richtlinien vom General Vikar P. Manfred Kollig, können Sie hier lesen. 

Wir werden alle erforderlichen Maßnahmen beachten, um uns alle vor Ansteckungen zu schützen.

Mögen Sie mit der Freude, Hoffnung und Zuversicht beseelt sein.

Bleiben Sie behütet, beschützt und vor allem gesund.

Ihr P. Tanye