Meldungen

Änderung der Gottesdienstzeiten ab 1. November 2020

Liebe Gemeinde,

die Tage werden dunkler, nasser und kälter, die Coronapandemie hält uns noch immer in Atem. Aus diesen Gründen ändern wir ab 1. November 2020 einige Gottesdienstzeiten: 

  • Montag bis Mittwoch feiern wir (wieder) um 9.00 Uhr Heilige Messe
  • Donnerstag bis Samstag feiern wir um 18.00 Uhr Heilige Messe.
  • An den Sonntagen müssen wir die Gottesdienste mit größerem Abstand feiern, damit, wenn beide Gottesdienste in der Kirche stattfinden, zwischendurch genügend Zeit zum Lüften bleibt. Zukünftig werden wir um 9.45 Uhr und um 11.45 Uhr Gottesdienst feiern. So bewegen sich alle ein wenig nach vorn oder hinten - die Schritte sind aber nicht allzu groß. Die Messe um 9.45 Uhr wird in der Regel durch Familienliturgie oder Kinderkirche gestaltet.

Wir wissen, dass solche Veränderungen immer schwierig in der Umsetzung sind, müssen diesen Weg aber gehen, um das Infektionsrisiko zu minimieren. Die Zeiten gelten bis auf weiteres. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis und Ihr vertrauensvolles Mittun.

Bitte beachten Sie beim Gottesdienstbesuch weiterhin unser Hygienekonzept, das regelmäßig überarbeitet wird.

Ihr Pater Tanye und Ihr PGR