Meldungen

Geht und lebt den Frieden!


Mit diesem Auftrag aus dem Lukasevangelium, das wir im Familiengottesdienst am 03.Juli hörten,  gehen wir nun in die Sommerferien. Wir sind alle aufgefordert, nicht nur die gute Botschaft von Jesus zu verkünden, sondern sie tatsächlich zu leben. In den kommenden Wochen werden viele Urlaub machen - sich vom Alltag erholen. Da könnte man denken, dass es sicher nicht schwer ist, in dieser entspannten Situation auch den Frieden zu leben. Nicht immer gelingt uns das aber - unterschiedliche Erwartungen, große Ansprüche an diese besondere Zeit setzen uns oft so unter Druck, dass der Friede es schwer hat durchzubrechen. Aber wenn es uns gelingt, in der Familie Frieden zu leben und auf die Menschen, denen wir begegnen offen und friedlich zuzugehen, dann ist da ein Stück Himmel auf Erden. Wir wollen in dieser Zeit miteinander in Kontakt bleiben. Daher wurden Karten verteilt und liegen auch noch in der Kirche aus. Schreibt uns eine Karte aus dem Urlaub und berichtet uns von euren Momenten, in denen Friede, Freude, Freundlichkeit und Liebe zu spüren waren.


Euer Familienliturgieteam