Meldungen

Maria 2.0

Liebe Aktivist*innen und Interessierte an der Initiative Maria 2.0,

seit gut einem Jahr gibt es nun schon die Initiative Maria 2.0. Ausgegangen ist sie von Frauen in Münster und hat schnell Kreise gezogen. Auch in Berlin haben sich Frauen zusammengetan, um sich mit eigenen Aktionen für Gleichberechtigung in der Kirche einzusetzen. Verschiedene Frauen* und Männer* haben uns ihre Unterstützung und ihr Interesse an weiteren Aktionen bekundet. Das freut uns sehr!

Gerade jetzt ist es wichtig, in Kontakt zu bleiben. Der neue Maria 2.0-Newsletter für das Erzbistum Berlin informiert Sie in diesem Sinne über aktuelle Veranstaltungen und Beteiligungsmöglichkeiten in diesem Schreiben.