Meldungen

Sternsingeraktion mit Rekordergebnis


Am vergangenen Sonntag ist die diesjährige Sternsingeraktion in Heilig Geist äußerst erfolgreich zu Ende gegangen. Insgesamt 95 Kinder und Jugendliche waren als Sternsingerinnen und Sternsinger unterwegs. Sie waren in unserer Kita, in der Evangelischen Gemeinde Westend, im Altersheim vom Theodor Wenzel Werk und in der Philippinischen Gemeinde. Sie sind durch die Geschäfte in der Reichsstraße gezogen, haben auf dem Preußenmarkt gesungen und in der Wilmersdorfer Straße.

 

Gemeindemitglieder wurden zu Hause besucht, Jugendliche sind ganz klassisch von Tür zu Tür gegangen. Mit dabei war das große Kamel und das Baby-Kamel, Unterstützung gab es von 29 anderen erwachsenen Kamelen. Die Sternsingerinnen und Sternsinger danken allen Kleinen und Großen, zu denen sie kommen konnten und die mit ihrer Spende dazu beigetragen haben, dass Kinder in Not eine Chance auf ein besseres Leben bekommen. Sie haben mal wieder gezeigt: Kinder und Jugendliche sind zum Helfen nicht zu klein. Es ist kaum zu glauben, aber nachdem in den letzten Tagen noch Spenden eingegangen sind, haben sie so viel Geld gesammelt wie noch nie zuvor, insgesamt 20.865,98 €.

 

Adrian Funke, Sibylle und Burkhard Rooß