Firmung 2019

34 Jugendliche (Geburtsjahrgänge 2002 und 2003) haben am Samstag, dem 9. November 2019, in Heilig Geist durch Erzbischof Dr. Heiner Koch das Sakrament der Firmung empfangen, Singekreis und Jugendchor sorgten dabei für den würdigen musikalischen Rahmen. Seit Februar bereiteten sich die Firmlinge – begleitet durch ein Team von Ehrenamtlichen* aus unserer Gemeinde – auf diesen Tag vor. Neben regelmäßigen Themen-Abenden, bei denen sie sich ausgehend vom apostolischen Glaubensbekenntnis u.a. mit ihrem Bild von Gott, mit der Bedeutung christlich-menschlicher Werte oder der Frage nach ihrer jeweiligen eigenen Rolle in Kirche und Gesellschaft auseinandersetzten, engagierten sie sich für ihre Mitmenschen in verschiedenen Projekten, so z.B. für alte Menschen im Malteser Seniorenheim, für Gefüchtete im ökumenischen Hilfsprojekt unserer Gemeinde, beim Einsammeln von Müll am Drachenberg, durch Aktionen beim Gemeindefest oder bei der Neugestaltung unseres Jugendkellers. All diese Erfahrungen mögen hoffentlich dazu beigetragen haben, dass unsere Jugendlichen ihre Firmung als ein bewusstes Ja zum Christ-Sein und als Bestärkung durch den Heiligen Geist für ein verantwortungsvolles Leben erfahren konnten. Wir wünschen unseren Neugefrmten Gottes reichen Segen, viel Kraft und Freude in ihrem Leben und in ihrem Glauben!

Die nächste Firmung in Heilig Geist wird erst im Kalenderjahr 2021 stattfnden. Der nächste Vorbereitungskurs wird voraussichtlich gegen Ende 2020 beginnen, wird aber in jedem Falle rechtzeitig auf dieser Homepage angekündigt. Jugendliche aus unserer Gemeinde werden automatisch angeschrieben und eingeladen.

*) Das Team der ehrenamtlichen Firmbegleiter*innen bestand 2019 aus Anton Fuhrmann, Christina Kögel, Gabriele Kögel, Martin Kögel, Anna Kopij, Mechthild Ladwig-Wiegard, Gisela Melcher und David Peter.

Ansprechpartner Firmung

Kristin Hack, Emanuel Huemer, Mechthild Ladwig-Wiegard, Christina Kögel, Gisela Melcher und Martin Kögel

Email schreiben