die Kirchenmusik in Heilig Geist

Die Liturgie und insbesondere die Eucharistie sind der Ort, wo sich die Gemeinde immer wieder um Jesus Christus, ihr Zentrum, bildet. Alle Proben und Aktivitäten im Rahmen unserer Kirchenmusik sind auf diese Mitte hin ausgerichtet.

Das Kirchenjahr mit seinen Gottesdiensten und Festen bestimmt unser Programm.

Auch im Abendlob, Taizégebeten, in Abendmusiken, Konzerten und szenischen Aufführungen ist Kirchenmusik ein wesentlicher Bestandteil der Verkündigung.

In jedem Gottesdienst soll ein bisschen vom Himmel spürbar werden- Musik kann einen wesentlichen Anteil daran haben.

Das "Singen in Gemeinschaft" findet in fünf verschiedenen Chorgruppen statt. Neue Mitglieder sind in allen Chören stets willkommen. Wichtige Voraussetzung sind eine schöne Stimme und die Bereitschaft, sich auf regelmäßige Proben und die Mitgestaltung der Gottesdienstfeiern.

 

Christoph Möller ist Kirchenmusiker in unserer Gemeinde und als Dekanatskirchenmusiker auch für Aufgaben im Erzbistum Berlin zuständig. Falls Sie ein Anliegen haben, treffen ihn praktisch immer sonntags nach den Gottesdiensten in der Kirche.

 

 

Die Probenzeiten auf einen Blick:

 

  • Kinderchor jeden Freitag 15.00 bis 16.30 Uhr 
  • Jugendchor (ab 7. Klasse) jeden Freitag 18:45 bis 20:00 Uhr 
  • Kirchenchor jeden Donnerstag 19.30 bis 21.00 Uhr 
  • Choralschola jeden Donnerstag 19.00 bis 19.30 Uhr Leitung: Christoph Möller 
  • Sologesang / Kammermusik nach Absprache  
  • Singekreis jeden freitags nach Absprache 18.30 bis 20.00 Uhr Leitung: Carola Schimek  

 

 

Ansprechpartner: 

Kirchenmusiker Christoph Möller

Email Schreiben